Analysenmethoden

Mechanische Analysen:

  • Härte - Shore A und D
  • Zug - Lloyd Instruments LR
  • Aufprall - (Zwick), max. 21 Joule – Konditionierung von -40°C à +23°C

Physikalisch-chemische Analysen:

  • Dosierung flüchtiger Gase
  • Infrarot-Spektroskopie– Thermo Scientific-Nicolet iS10 (mit ATR)
  • UV-Spektroskopie
  • DSC - TA Instruments TA 2010
  • HPLC - Perkin Elmer 410, Perkin Elmer 200
  • Wasserbestimmung nach Karl Fischer - Metrohm 688 KF und 707 KF
  • TGA - Thermogravimetrie Shimatzu TGA50
  • Chromatografie Gas-Phase - Perkin Elmer

Analyse der Eigenschaften:

  • Fließfähigkeitsindex
  • Lose Dichte oder pyknometrische Dichte
  • Aschereste (unter N2 oder O2)
  • Schmelzpunkt von Materialien (PE, PP, PA, PBT, Additive usw.)
  • Dispersion von Additiven, von Füllstoffen
  • Kontaminationsniveau
  • Kolorimetrie - Macbeth M 2020 PL
  • Stereo-Mikroskopie  – LEICA M165C elektronische Bildgebung
  • Mikroskope: LEICA DM 2500M

Feuerfestigkeit:

  • Sauerstoffwert (L.O.I., Limiting Oxygene IndexI)
  • UL94

Folienextrusion:

  • Extruder Typ "Cast", Durchmesser 25 mm und 25 L/D
  • Extruder Typ "Blown", (Durchmesser 35 mm)

Mischer:

  • Kalander
  • Mischer HAAKE