Entwicklungslabor

 

     Unsere Kunden ziehen uns oft zu ihren Entwicklungsprogrammen heran, zu Machbarkeitsstudien oder Bewertungsprogrammen.

 

 

     Unsere fünf Labormitarbeiter werden auf drei Ebenen tätig:

  • Entwicklung von Formulierungen, Masterbatches und Compounds, die von Polytechs geschaffen und hergestellt werden
  • Unterstützung und Begleitung bei der Entwicklung von Produkten, Compounds und Verfahren unserer Kunden
  • Technische Unterstützung beim Übergang in die industrielle Fertigung

     Unser Maschinenpark für F&E besteht aus Pilotmaschinen, also Repliken bzw. kleinen Modellen unseres regulären Maschinenparks:

  • 1 BUSS PR46
  • Einschneckenextruder SAMAFOR 45
  • Kleiner Doppelschneckenextruder MARIS (ausgezeichnete Dispersion der Produkte)
  • Kleine Kompaktiermaschine KAHL 14/175
  • Unterwasserschneiden (anpassbar an die Doppelschneckenextruder MARIS und BUSS PR46)
  • usw.