Flammenhemmendes Additiv

    Bei manchen Anwendungen ist eine Beständigkeit gegen das Ausbreiten von Flammen erforderlich (Kabelkanal, Spiralschlauch, Formteil, Möbel für öffentliche Einrichtungen usw.), und daher müssen dem Material flammhemmende Mittel beigefügt werden. Polytechs bietet ein Sortiment für Polyethylen und Polypropylen an, basierend auf der Verwendung von halogenierten Compounds:

  • FR TE S CC, FR TE S für Anwendungen, bei denen die Betriebstemperatur 200 °C nicht überschreitet
  • FR B 2 B, ohne Betriebstemperaturbeschränkung in Polyolefinen.

     Polytechs verfügt au´ßerdem über die Technologie und die Erfahrung, um flammenhemmende Lösungen, abgestimmt auf die Bedürfnisse der Verwender, anzubieten (Phosphates, ATH, MDH, …).

 

Technisches Datenblatt ansehen : FR B 2 B